Wie wird FLUISORB® verwendet?

Auftragen von Fluisorb auf ausgelaufenes Öl

FLUISORB® Ölbinder ist einfach zu handhaben und kann ohne besondere Vorkenntnisse sofort angewendet werden.

 

Das Granulat wird direkt aus dem Sack auf die betroffene Oberfläche aufgetragen und in die Flüssigkeit eingearbeitet, zum Beispiel mit einem Besen. Anschließend wird das Granulat mit der absorbierten Flüssigkeit abgeräumt und entsorgt.

 

Die schnelle und nachhaltige Aufnahme von Schadstoffen verringert die Arbeitszeit und Belastung der Einsatzkräfte erheblich. Durch die große Aufnahmekapazität und das reduzierte Gewicht des FLUISORB®-Materials dezimieren sich sowohl die körperliche Belastung des Personals als auch die Entsorgungs- und Transportkosten.

Empfehlen

Leistungsvergleich

FLUISORB® im Direktvergleich mit handelsüblichen Ölbindemitteln
Quelle: Kalle GmbH

Video

fluisorb oelbinder oelbindemittel vergleich video
FLUISORB® Ölbinder im Vergleich
fluisorb oelbindemittel brandtest video
FLUISORB® Ölbinder im Brandtest

Gratis-Muster

Testen Sie das FLUISORB® Ölbindemittel kostenlos und unverbindlich.

Warenprobe anfordern

Prospekt

Saugkraft pur
FLUISORB® Prospekt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB